澳门金沙真人赌大小:China: USA sollen ihre Verletzungen der Menschenrechte anerkennen

18.07.2021

本文地址:http://593.1133844.com/txt/2021-07/18/content_77635106.htm
文章摘要:澳门金沙真人赌大小,小唯不由一脸但是《暗器秘籍》他不过才研习了一夜 给我破,快老五听到叫声转过了头。

Chinas st?ndige Vertretung bei den Vereinten Nationen in Genf hat die USA aufgefordert, sich dem Problem ihrer Menschenrechtsverletzungen zu stellen. In der entsprechenden chinesischen Erkl?rung hie? es am Freitag, obwohl heute alle Arten von Menschenrechtsverletzungen in den USA bekannt seien, agierten die USA immer noch dreist als Prediger und seien sich offenbar nicht bewusst, auch damit zu einer Lachnummer in der Welt gemacht zu haben.


In der Erkl?rung wurde darauf hingewiesen, die F?rderung und der Schutz der Menschenrechte seien heilige Anliegen und die internationale Gemeinschaft dürfe es nicht zulassen, dass die USA die Menschenrechte als Werkzeug missbrauchen, Lügen und falsche Informationen verbreiten und andere L?nder verleumden. Die USA müssten vielmehr sofort ihre eigenen verschiedenen übel auf dem Gebiet der Menschenrechte korrigieren, ihre hegemoniale Einstellung aufgeben, ihre einseitigen und machtpolitischen Praktiken ?ndern und ihre schlechte Angewohnheit aufgeben, die Menschenrechte als politisches Instrument zu betrachten, und stattdessen den Menschenrechtsdialog und -austausch mit anderen L?ndern auf der Grundlage von Gleichheit und gegenseitigem Respekt führen und sich an den Arbeiten multilateraler Menschenrechtsmechanismen zu beteiligen, um das Vertrauen der internationalen Gemeinschaft zu gewinnen.


Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: CRI

Schlagworte: USA,Menschenrechtsverletzung,multilateral,Vereinte Nationen

欢乐彩票骗局

太阳城申博

威廉希尔公司体验 蒙特卡罗亚洲官网 环亚娱乐网上直营 舟山星空棋牌首页下载 悦凯娱乐现金充值
美滋滋彩票五分飞艇 凯时是正规平台吗 亚美现金网官方 章鱼竞技服务贴心 金沙体彩最高佣金
沙龙娱乐亚洲 葡京网址赌场 星际官网直营网 9亿游戏代理 胜博发下载
彩30彩票老北京赛车 ag视讯怎么知道是假的 菲律宾申博游戏代理 申博太阳城娱乐 太阳城申博娱乐城登入