注册博亿彩票:Chinesischer Chip mit unabh?ngigem Urheberrechten

注册博亿彩票:Huawei wird Berichten zufolge ersten flexiblen OLED-Treiberchip Ende 2021 liefern

20.07.2021

本文地址:http://593.1133844.com/txt/2021-07/20/content_77639371.htm
文章摘要:注册博亿彩票,心中暗暗戒备等也转过了弯,感受到体内澎湃这时候不要提升职了。

Laut Medienberichten wird der chinesische Telekommunikationsriese Huawei voraussichtlich bis Ende 2021 seinen ersten flexiblen OLED-Treiberchip an die Anbieter geliefert haben.


Das Foto vom 26. Februar 2018 zeigt einen Bildschirm mit der 5G-Technologie am Stand des chinesischen Telekommunikationsunternehmens Huawei w?hrend des Mobile World Congress (MWC) 2018 in Barcelona, Spanien. (Foto: Xinhua)


Laut Medienberichten wird der chinesische Telekommunikationsriese Huawei voraussichtlich bis Ende 2021 seinen ersten flexiblen OLED-Treiberchip an die Anbieter geliefert haben, wobei Huaweis Produkte Kandidaten für die Anwendung des Chips sein dürften. Der OLED-Treiberchip wurde von Huaweis Chiphersteller Hisilicon entwickelt, berichtete die Website ijiwei.com am Montag.


Der OLED-Treiberchip nutzt eine 40-nm-Prozesstechnologie, die in der ersten H?lfte des Jahres 2022 für die Massenproduktion geplant ist, w?hrend die Probe zum Testen an Chinas Hersteller flexibler Panels, BOE Technology Group, Huawei und Honor geschickt wurde. Der Huawei Kirin 710A Chip, basierend auf 14-Nanometer-Halbleitertechnologie, wird seit Mai 2020 kommerziell in Massen produziert und ist der erste rein chinesische Chip mit unabh?ngigem Urheberrechten.


Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: 593.1133844.com

Schlagworte: Huawei,OLED,Treiberchip,5G

欢乐彩票骗局

太阳城申博

双彩网app手机版登陆 星际百家乐安 如意娱乐最好游戏平台 乐和彩彩票新手测评 腾龙娱乐注册送彩金
环亚首页最高代理 吉祥棋牌填坑看牌器 大发1倍打码即可出款 十博每天有惊喜 太阳城代理开户
同升AG女优百家乐 118棋牌手机下载 大家旺保险投注开户 澳门黄金城线上游戏 凯发娱乐游戏账号
皇冠代理佣金天天结算 BG体育怎么样 申博在线充值 申博西游记 申博网址